IBB TECHNOLOGY ist ein verlässlicher Partner, um gemeinsam mit Ihnen eine Lösung für Ihre Messaufgaben zu erarbeiten.

Herausforderungen in der Messtechnik, die unseren Standard übersteigen machen uns sichtlich Freude:

Messung der Senktiefe an Ölbohrung auf Haupt- und Pleuellagern von Kurbelwellen


Messung der Nockenkontur und Nockenwinkel in Bezug auf Hubdaten


Messen der Positionsabweichung in X und Y für die Maschinenkorrektur


Messung des Innendurchmessers, der Wandstärke, Rundlauf, Rundheit an Rohren


Messen von Durchmessern und Längen an Einspritzdüsennadeln mit unterschiedlichen Längen und Durchmessern ohne Rüstaufwand


Messen von Positionswinkel und Abstand der Bohrung


Messung der Ausrichtfläche an einer Kurbelwelle


Messen von Länge, Durchmesser, Radien, Fasenwinkel, Rundheit und Rundlauf auf Pleuel- und Hauptlagern, Planlauf, Position der Pleuellager, Symmetrie. Drallprüfung (Fadendmethode). Werkstückabmessungen: Länge 1200mm, Schwingkreisdurchmesser 300mm, Gewicht 170kg


Messen von Länge, Durchmesser, Rundlauf, Planlauf, Nockenform, Nockenwinkel, Minimum / Maximum, Basisform, Abweichung Grad zu Grad. Werkstückabmessungen: Länge 2500mm, Durchmesser 150mm, Gewicht 150kg